Bergischer Zahnärzteverein

Sie sind hier: Startseite » Fortbildung » ZFA

28. September 2019

Deutsches Rotes Kreuz Wuppertal

Erste-Hilfe-Lehrgang nach BGV A5 „Erste Hilfe“

Kurs

Samstag, 28.09.2019 - 9:00 bis 17:00 Uhr

Deutsches Rotes Kreuz
Kreisverband Wuppertal
Humboldtstraße 20
42283 Wuppertal

Die Anmeldefrist ist abgelaufen!

Dieser Lehrgang ist ein Grundlehrgang und für alle Mitarbeiterinnen gedacht, die diesen Lehrgang noch nie absolviert haben, oder deren letzter Erste-Hilfe-Lehrgang bzw. Erste-Hilfe-Training länger als zwei Jahre zurückliegt. Die Unterweisung in den Sofortmaßnahmen am Unfallort nach § 8a Straßenverkehrs-Zulassungs-Ordnung (StVZO), d. h. in den Lebensrettenden Sofortmaßnahmen, reicht als Erste-Hilfe-Ausbildung nicht aus.
Wer diesen Lehrgang abgeschlossen hat ist für mindestens zwei Jahre von der Berufsgenossenschaft als „Ersthelfer“ anerkannt. Danach muss alle zwei Jahre ein Erste-Hilfe-Training durchgeführt werden um weiterhin „Ersthelfer“ zu bleiben.
Gegenstand der Ausbildung sind die mit den Berufsgenossenschaften abgestimmten Ausbildungsinhalte. Die Ausbildung enthält die Herz-Lungen-Wiederbelebung in der 1-Helfer-Methode.
Am Ende des Lehrgangs wird eine Bescheinigung nach BGV A5 ausgestellt.
Der Lehrgang findet an einem Samstag statt und umfasst insgesamt 8 Stunden. Wir haben Verpflegung für die Pause organisiert und berechnen Ihnen dafür € 10,- pro Teilnehmerin.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren